Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 

Willkommen

auf den Internet-Seiten der VHS Erftstadt. Sie finden hier das neue Programm f√ľr das Studienjahr 2017/2018. √úber die Inhaltsbereiche am linken Bildrand gelangen Sie Schritt f√ľr Schritt zu den Kursen und von jedem einzelnen Kurs aus zur online-Anmeldung. - Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern und sind f√ľr Sie da. Ihr VHS-Team

Unsere Kurstipps

Kurskalender

Ein Monat zurückblättern August 2017 Ein Monat vorwärtsblättern
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Jahresprogramm

Die VHS Erftstadt hat ein Jahresprogramm, das hei√üt, dass Sie sich schon jetzt f√ľr Kurse im ersten Halbjahr 2018 anmelden k√∂nnen. Das Programmheft liegt in allen √∂ffentlichen Einrichtungen, Banken und Sparkassen sowie Buchhandlungen und Schreibwarengesch√§ften aus und alle Kurse sind selbstverst√§ndlich auf dieser Seite online einsehbar und buchbar. Sie k√∂nnen das Programm auch als Initiates file downloadPDF laden und als Flie√ütext lesen.

Wenn Sie den Kurs Ihrer Wahl links √ľber die Inhaltsbereiche gefunden und aufgerufen haben, gelangen Sie √ľber den Anmeldebutton zum online-Anmeldeformular. Wenn Sie sich lieber schriftlich anmelden, k√∂nnen Sie Initiates file downloadhier ein Anmeldeformular aufrufen und dieses handschriftlich ausgef√ľllt an uns schicken. Egal welchen Weg Sie w√§hlen: Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

 

in memoriam

Unsere √ľberaus gesch√§tzte Kollegin Edith Abel, ist nach langer schwerer Krankheit, die sie mit unglaublicher Kraft ertragen hat, verstorben. Wir sind sehr traurig und werden sie vermissen. Frau Abel war fast 25 Jahre f√ľr die VHS Erftstadt t√§tig und hat die Einrichtung nachhaltig mitgepr√§gt. Sie war eine au√üergew√∂hnliche Pers√∂nlichkeit, die konsequent nach ihren √úberzeugungen gelebt hat. Ihr Einsatz daf√ľr, dass Frauen und M√§nner gleiche Rechte haben und jedem Menschen durch Bildung Entwicklungschancen offen stehen, hat ihr Tun bestimmt. Sie konnte diese Anliegen theoretisch begr√ľnden, war in der konkreten Umsetzung dieser Ziele aber nie abgehoben. Kein Termin war ihr zu lang, kein Gespr√§ch zu m√ľhsam, kein Erfolg zu klein. Sie hat alle Zeit und Energie daf√ľr aufgebracht, Menschen voran zu bringen, und konnte sich auch √ľber die kleinen Schritte in die richtige Richtung freuen. Wir werden Edith Abel als eine Kollegin, die mit ihrer Arbeit absolut identifiziert war, in Erinnerung behalten.

Kommunales Kino

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Erftstadt zeigt die VHS w√§hrend des Semesters montagabends ausgew√§hlte Filme im Anneliese Geske Musik- und Kulturhaus. Das aktuelle Programm f√ľr die Monate November und Dezember k√∂nnen Sie Initiates file downloadhier aufrufen. - Filme sind nicht f√ľr winzige Handy-Bildschirme und pixelige Monitore gemacht. Filme sind f√ľr das Kino gemacht - f√ľr Ihr Kino! G√∂nnen Sie sich montagabends einen gem√ľtlichen oder auch aufregenden Abend mit Freunden und treffen dort andere Kinobegeisterte. Dort erleben Sie Kino anders als im gro√üen Multiplex-Saal und dort werden auch nicht die ewig gleichen Blockbuster gezeigt, sondern europ√§isches Autorenkino, gute Unterhaltung, Filme aus Asien, Afrika, Lateinamerika, Musik und Film, Dokumentarfilme, Kurzfilme und neues deutsches Kino.

Copyright © die VHS Erftstadt 2012