Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 

Förderer der VHS

√úber 10 Jahre hinweg hat die Stiftung Warentest die Angebote von Volkshochschulen mit denen kommerzieller Anbieter und denen der Kammern verglichen und kommt in 2012 zu dem Ergebnis, dass die Volkshochschulen unschlagbar preisg√ľnstig sind, in der Unterrichtsqualit√§t den anderen Anbietern aber in nichts nachstehen.  Nutzen Sie die Chance, sich in Ihrer VHS vor Ort kosteng√ľnstig weiterzubilden. Die VHS kann Qualit√§t zu niedrigen Geb√ľhren anbieten, weil die Politik und viele engagierte Menschen die Bedeutung lebenslangen Lernens sehen und sich daf√ľr stark machen.

Förderung von Bund, Land und Kommune

Die VHS wird vom Land bezuschusst. Der Landeszuschuss wird auf der Grundlage des Weiterbildungsgesetzes NRW gezahlt. Festgelegt ist in diesem Gesetz, dass jede Kommune ab einer gewissen Gr√∂√üe eine Einrichtung der Weiterbildung unterhalten muss. Das Gesetz ist einsehbar unter www.schulministerium.nrw.de. Die VHS Erftstadt ist Mitglied im Landesverband der Volkshochschulen NRW; der Landesverband vertritt die Interessen der Volkshochschulen gegen√ľber der Landesregierung. N√§here Informationen finden Sie unter: www.vhs-nrw.de

Die VHS wird dar√ľber hinaus von der Stadt bezuschusst. Die Stadt ist nicht nur f√ľr die Bereitstellung der Unterrichtsr√§ume und der Gesch√§ftsstelle der VHS zust√§ndig, sondern tr√§gt auch den Kostenanteil, der nicht durch die Landeszusch√ľsse und die Einnahmen abgedeckt ist.

F√ľr die Teilnahme an den Integrationskursen und an den Kursen der berufsbezogenen Sprachf√∂rderung wird f√ľr Migranten mit einer Bleibeperspektive vom Bund, und zwar vom Bundesamt f√ľr Migration und Fl√ľchtlinge gef√∂rdert.

F√ľr einzelne Projekte erh√§lt die VHS au√üerdem eine finanzielle Unterst√ľtzung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europ√§ischen Spzialfonds. Im Kursprogramm sind diese Kurse jeweils mit dem entsprechenden Hinweis versehen. Aktuell sind dies die Kurse"Lesen und Schreiben f√ľr den Beruf", "Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration", "IT-Handlungskompetenz im Kontext von Berufsorientierung und Bewerbung", "Montessori-Diplom-Lehrgang", "Ausbildung zur Tagespflegeperson".

Der VHS-Beirat und Kulturausschuss

Nach der VHS-Satzung aus dem Jahr 1972, ¬ß 6, hat die VHS einen Beirat, der die Leitung unterst√ľtzt und ber√§t. Der Beirat wird vom Rat der Stadt Erftstadt f√ľr die Dauer von 2 Jahren gew√§hlt. Beiratsvorsitzender ist Friedhelm Isakeit, stellvertretende Beiratsvorsitzende ist Erika Simons.

F√ľr die Zeit vom 1.7.2015 bis zum 30.6.2017 sind folgende Personen in den VHS-Beirat gew√§hlt worden:

f√ľr die CDU: Heidemarie Haupt, Karl-Josef Esser, Erika Simons, Tessi K√ľrten

f√ľr die SPD: Friedhelm Isakeit, Anne B√§r, Peter Oberhofer

f√ľr die FDP: Leonore B√ľhner

f√ľr B√ľndnis 90/Die Gr√ľnen: Maria Grevenberg

Empfehlungen des Beirates werden im Kulturausschuss behandelt, auch alle anderen die VHS betreffenden Belange werden im Kulturausschuss beraten. Die Einladungen und Niederschriften der Sitzungen können Sie auf der Homepage der Stadt Erftstadt einsehen: www.erftstadt.de

Der Förderverein der VHS

Zweck des F√∂rdervereins ist es, die Arbeit der Volkshochschule ideell und materiell zu f√∂rdern und insbesondere die Verwirklichung eines Hauses der Erwachsenenbildung zu unterst√ľtzen. Der Mindestbeitrag pro Jahr betr√§gt nur 10 ‚ā¨. Ansonsten bem√ľht sich der F√∂rderverein Gelder √ľber Sponsoren zu sammeln. Bei der letzten Mitgliederversammlung am 9.3.2016 wurde Dorothea Hartmann zur neuen Vorsitzenden gew√§hlt. Am 23.7. warben Aktive des F√∂rdervereins f√ľr das neue VHS-Programm auf dem Lechenicher Marktplatz (s. Foto oben).

Den Flyer mit n√§heren Informationen oder das Beitrittsformular k√∂nnen Sie sich hier herunterladen. Die VHS l√§dt alle Mitglieder des F√∂rdervereins gelegentlich zu besonderen Veranstaltungen ein und freut sich nat√ľrlich sehr dar√ľber, Freunde der Weiterbildung enger an die VHS binden zu d√ľrfen. 

Vorsitzender des Fördervereins: Dorothea Hartmann
Stellvertretende Vorsitzende: Dr. Nicole Stollenwerk
Schatzmeisterin: Renate Wintz
Schriftf√ľhrer: Hans-J√ľrgen M√∂rchen
Beisitzer: Franz Bach

Die Geschäftsadresse des Vereins lautet:
Förderverein der VHS Erftstadt
c/o Renate Wintz
Elisabeth-Jansen-Straße 15
50374 Erftstadt

Sie können zu den Vorstandsmitgliedern auch per Mail Kontakt aufnehmen:
do.hartmann@gmx.net
nicole.stollenwerk@web.de
renate@wintz.eu

Copyright © die VHS Erftstadt 2012