/ Kursdetails

H-1116 Geldanlage mit gutem Gewissen - wie geht das?

Beginn Do., 28.10.2021, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Holger Jünke

Egal ob man eine kleine oder große Geldsumme zur Verfügung hat – immer mehr Menschen ist es wichtig, ihr Geld nicht irgendwie anzulegen, sondern bei der Geldanlage auch ethische, soziale und ökologische Aspekte zu berücksichtigen. Aber wie findet man nachhaltige Anlageprodukte, sind diese vergleichbar gewinnbringend und worauf muss man achten? Der Markt ist vielfältig, die Rede ist von grünen und ethischen Banken, einem Fair Finance Guide, Crowdinvesting und Fonds mit verschiedenen Siegeln, die Nachhaltigkeit garantieren sollen. – Holger Jünke ist Finanz-Fachmann und Erwachsenenbildner, er ist kein Finanzdienstleister und informiert daher ohne jede Verkaufsabsicht. Er wird erklären, was man unter einer nachhaltigen Geldanlage versteht, die Vielfalt an Angeboten systematisch sortieren und auch vermitteln, wo man Informationen zu nachhaltigen Anlageprodukten und Anbietern finden kann, um gut informiert Entscheidungen treffen zu können. - Aktuell bittet die VHS auch bei Einzelveranstaltungen wie dieser um eine schriftliche Anmeldung.




Kursort

Raum 2, 2. OG, Haupteingang

Bahnhofstraße 7
Erftstadt

Termine

Datum
28.10.2021
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 7, VHS-Standort Bahnhofstraße 7, Raum 2, 2. OG, Haupteingang