/ Kursdetails

H-5101 Online-Vortrag: Achtsamkeit als Burnout-Prävention

Beginn Mo., 14.02.2022, 12:30 - 13:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Carola Schneider

Das Wort „Achtsamkeit“ ist mittlerweile in aller Munde, aber wissen Sie, was Achtsamkeit tatsächlich ist? Soviel schon jetzt: Achtsamkeit ist wie ein Muskel, den man trainieren kann.

Belastung und Druck nehmen in modernen Gesellschaften stetig zu, da immer mehr Menschen einem hohen Arbeitsumfang, Zeitdruck und einer teils schwierigen Vereinbarung von Job und Familienverpflichtungen ausgesetzt sind. In der Corona-Krise wird darüber hinaus die Arbeit im Homeoffice häufig als belastend empfunden, da es für Arbeitnehmer schwieriger wird, Privates und Beruf zu trennen und dadurch – Studien haben dies erwiesen – häufig mehr Arbeitsstunden anfallen als im Büro.

Achtsamkeit könnte hierbei das Geheimrezept sein, denn es hilft Ihnen, stressbedingte Symptome zu vermeiden - sowohl körperlich als auch mental.

In diesem Impulsvortrag erfahren Sie nicht nur, worum es genau beim Thema Achtsamkeit geht, sondern Sie erlernen auch Tipps und praktische Übungen für den Alltag, mit denen Sie Ihre persönlichen Ressourcen stärken können, um leistungsfähig und entspannt zu sein.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
14.02.2022
Uhrzeit
12:30 - 13:30 Uhr
Ort
online