Auftrag und Leitbild

Die VHS Erftstadt ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Erftstadt und der größte Weiterbildungsträger vor Ort. Ihr Auftrag ist durch das Weiterbildungsgesetz und die VHS-Satzung umschrieben. Die VHS bietet als kommunales Weiterbildungszentrum umfassende Möglichkeiten zur allgemeinen, politischen, beruflichen, gesundheitlichen, kulturellen und sprachlichen Weiterbildung. Das Bildungsangebot vermittelt persönliche und berufliche Orientierung, soziale Kompetenzen und fachliches Wissen. die VHS ist dem Gemeinwohl verpflichtet, weltanschaulich offen und trägt der gesellschaftlichen Pluralität Rechnung. Sie fördert das gegenseitige Verständnis unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen und Kulturen. Die Teilnehmenden sollen zu kritischer Reflexion und Urteilsbildung befähigt werden und ihre Chancen zu selbst bestimmter beruflicher, gesellschaftlicher, politische und kultureller Teilhabe verbessern.

In einzelnen so ausgewiesenen Lehrgängen ist die Aktivierung und berufliche Eingliederung in den Arbeitsmarkt Ziel der Maßnahme. Die VHS greift die politischen und sozialen sowie die bildungs- und arbeitsmarktpolitischen Veränderungen auf und entwickelt ihr Bildungsprogramm mit anderen örtlichen Einrichtungen kontinuierlich weiter.

Wir wünschen uns ganz ausdrücklich, dass sich die erwachsenen Besucher*innen unserer Kurse inb das Unterrichtsgeschehnen einbringen und den Lernprozess aktiv mitgestalten. 

Zertifizierungen

die VHS Erftstadt ist seit 2006 eine zertifizierte Bildungseinrichtung. Das Kürzel "LQW" im Testatstempel steht für eine "Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung". Um dieses Auszeichnung zu erhalten, muss die VHS in einem Bericht und in einer Prüfung vor Ort nachweisen, dass sie vorgegebene Qualitätsstandards erfüllt, sich an ihrem Leitbild und an den Bedürfnissen der Lernenden orientiert und eine kontinuierliche Qualitätsentwicklung betreibt. Die Zertifizierung muss alle vier Jahre erneuert werden, die letzte Rezertifizierung erfolgte Ende 2018. Die Testierungsstelle gratulierte dem VHS-Team mit einem Kunstdruck (s. Bild unten).

Zusätzlich ist die VHS Erftstadt nach AZAV zertifiziert und kann daher von der Arbeitsagentur geförderte Maßnahmen durchführen. Die Standards, die dafür vorhanden sein müssen, werden jährlich in einem Überwachungsaudit kontrolliert.